0 m
Tauchtiefe

M/Y ScubaSpa

Sspa 1200
007SCubaSpa
009SCubaSpa
023SCubaSpa
030SCubaSpa
012SCubaSpa
017SCubaSpa
DCIM100MEDIADJI_0055.JPG
previous arrow
next arrow
Sspa 1200
007SCubaSpa
009SCubaSpa
023SCubaSpa
030SCubaSpa
012SCubaSpa
017SCubaSpa
DCIM100MEDIADJI_0055.JPG
previous arrow
next arrow

Verpflegung:
Vollpension

Sprachen:
Englisch, Deutsch

Taucherlebnis:
Großfisch, Korallenriffe;

Max. Personen:
40

Informationen zur Tauchsafari

Scubaspas preisgekrönte, wunderschöne Luxusschiffe kombinieren einzigartiges Tauchen und ein beeindruckendes Spa an Bord plus eine kreative Gourmetküche, Wassersport, Yoga-Aktivitäten, atemberaubende Routen und excellenten Service.

Dieses einzigartige Konzept eines Tauchboots mit Spa wurde 2013 mit Scubaspa Ying ins Leben gerufen und war der Traum eines leidenschaftlichen Tauchers und einer Physiotherapeutin. Dieses luxuriöse schwimmende Resort spricht begeisterte Taucher ebenso an wie Nicht-Tauchpartner die Wellness & Yoga schätzen – die perfekte Kombination von einen Weltklasse-Spa & erstklassigem Tauchen. Entsprechend wird eine Auswahl an 3 Paketen für die Reise angeboten: Tauchen, Spa oder die Kombination aus beidem.

Routenverlauf
Die Route wird entsprechend den Wetterbedingungen ausgesucht und angepasst. Das Schiff kreuzt ganzjährig in den maledivischne Atollen. Im Baa Atoll befindet sich der bekannte Manta und Walhaispot “Hanifaru“, der von September bis Dezember angefahren wird.

Die Anreisetage am Wochenende richten sich teilweise nach der Länge der Touren. Jedes Jahr werden einige tematische Sondertouren angeboten, sowie 14 Nächte mit zwei unterschiedlichen Touren. Sprechen Sie uns bei Interesse gerne für weitere Informationen zu den Terminen gerne an.

Auf den beiden baugleichen Schiffe umsorgt Sie eine 30-köpfige Crew mit einem unvergleichlichen, persönlichen Service für ihr Wohl.

Vier großzügige Decks bieten Platz um sich auszubreiten und zurückziehen – Yoga am Morgen, Cocktails bei Sonnenuntergang, Mahlzeiten unter freiem Himmel, Freiluftkino, Fitnessraum und Whirlpool zum genießen. Die Malediven zeigen sich von ihrer besten Seite. Tauchen und Wellness im perfekten Zusammenspiel.

     

Die Malediven gehören zu den am stärksten gefährdeten Ökosystemen der Welt. Die fragile Biodiversität ist von globalen Umweltveränderungen sichtlich betroffen. Scubaspa unterstützt leidenschaftlich Regierungsumweltprogramme zur Reduzierung von Abfällen mit modernen Abwasseranlagen an Bord von Schiffen, Plastikflaschenpressen und regelmäßigen Strandreinigungsaktivitäten.

Ab Bord der Scubaspa stehen den Gästen mehrere Kabinenkategorien zur Verfügung. Beide Yachten sind für bis zu 40 Gäste konzipiert und verfügen über insgesamt 19 luxuriöse und geschmackvoll eingerichtete Kabinen & Suiten mit Meerblick – eingerichtet mit Holzmobiliar und modernen Farbakzenten.

Die Reisenden können wählen zwischen Queen-, King- oder Twin-Bett-Kombinationen. Natürlich verfügen alle Kabinen über eine Klimaanlage und ein eigenes Badezimmer mit Dusche. Zwei Kabinen bieten Platz für 3 Personen.

Zur Auswahl stehen die folgenden Kabinenkategorien:  Sea Star Suite, Cowrie-Suite, Dolphin Suite und Manta Suite, alle bieten einen fantastischen Ausblick auf den indischen Ozean.

     

Scubaspa Ying wird von seiner baugleichen Schwesteryacht, Scubaspa Yang, seit 2014 begleitet. In den Jahren 2016, 2017 und 2018 gewann Scubaspa Maldives die weltweite Anerkennung mit mehreren Auszeichnungen und verkörpert das Konzept eines schwimmenden Resorts.

An Bord wird natürlich Vollpension angeboten. Diese beinhaltet Frühstück, Mittagessen, Kaffee oder Tee, Trinkwasser sowie das Abendessen. Die Gäste loben vor allem die ausgewöhnliche Qualität und Vielfalt der Gourmet-Küche, sowie die Cocktail und Weinauswahl. Zudem wird idR einmal pro Woche ein BBQ auf einer Insel entlang der Route angeboten, ein großartiges Erlebnis!

     

Im Salon wird mehrmals täglich das Essen serviert und die Gäste treffen sich an der Bar.

Zahlung an Bord: Die Bezahlung kann bar mit Euro oder US-Dollar erfolgen und ist auch per Kreditkarte möglich!

Vier Spa-Therapeuten, ein Yogalehrer, vier hoch qualifizierte Köche und ein Guest-Service-Manager schließen sich der erfahrenen Tauchcrew an, um allen Bedürfnissen gerecht zu werden. Vier großzügige Decks bieten Platz zum Relaxen und Geniessen an Bord.

Die Malediven sind ein Traumziel für jeden Taucher und ein Urlaubsparadies für alle Urlauber die Natur, Ruhe und das Meer zu schätzen wissen. Ein Paradies, das sich durch bildschöne Inseln und kristallklares Wasser mit exotischen, farbenfrohen Meereslebewesen auszeichnet.

     

Es sind mindestens 30-50 geloggte Tauchgänge empfohlen für die Taucher. Der farbenfrohe Norden und der tiefen Süden bieten unglaublich schöne Tauchplätze, viel Ruhe und unvergessliche Erlebnisse. Es gibt eine sehr große Artenvielfalt, somit kommen sowohl Makro- als auch Großfischliebhaber auf ihre Kosten. Weichkorallen in allen erdenklichen Farben schmücken hier die Überhänge. Zu sehen gibt es Schwarmfische, aber auch Haie und Adlerrochen. Mantas können ebenfalls an vielen bekannten Mantaplätzen gesehen werden.

     

Tauchbetrieb
Täglich werden 2 – 3 Tauchgänge angeboten sowie ein Nachttauchgang pro Woche, sodass man bei einer 7-tägigen Tour auf insgesamt ca. 17 Tauchgänge kommt. Die Tauchplätze werden mit großer Sorgfalt ausgesucht und ein ausführliches Briefing informiert die Taucher über die bevorstehenden Tauchgänge. Nitrox ist an Bord vorhanden und sehr zu empfehlen. Nitroxkurse werden an Bord angeboten.

WICHTIG: Eine Tauchunfallversicherung ist Pflicht. Mindestvoraussetzung zur Teilnahme am Tauchprogramm sind 30-50 geloggte Freiwassertauchgänge. Jeder Taucher benötigt eine komplette Ausrüstung inkl. Tauchcomputer und Boje mit 5-6 Meter Seil. Leihausrüstung kann nach vorheriger Anmeldung zur Verfügung gestellt werden.

Schicke uns deine Anfrage mit diesem Formular.

M/Y ScubaSpa