0 m
Tauchtiefe

Fenides Liveaboard

Header#6
Header#5(1)
Header#4(1)
Header#3(1)
Header#2(1)
Header#1(1)
previous arrow
next arrow
Header#6
Header#5(1)
Header#4(1)
Header#3(1)
Header#2(1)
Header#1(1)
previous arrow
next arrow

Verpflegung:
Vollpension

Sprachen:
Englisch, Indonesisch

Taucherlebnis:
Großfisch, Korallenriffe;

Max. Personen:
11

Informationen zur Tauchsafari mit der Finedes

Das hochmoderne und luxuriöse Fenides Liveaboard ist ein Phinisi Schoner der Premium Klasse und bietet Platz für insgesamt 11 Gäste. Es setzt neue Maßstäbe im Bereich der Premium Liveaboards in Indonesien und verkehrt auf den schönsten Routen des gesamten Archipels.

Zu den ausgewählten Destinationen gehören Komodo, Raja Ampat, Alor, Halmahera und die Banda Inseln. Auf den genannten Touren werden sowohl bekannte Top-Spots als auch unberührte Geheimtipps angefahren. Sicherheit, Service und Komfort stehen an erster Stelle.

Die Gäste erwartet eine einzigartige Mischung aus hervorragendem Tauchen und luxuriösem Service an Bord. Neben dem Tauchen gibt es an Bord auch Freizeitaktivitäten wie Kayak fahren, SUPs, Wakeboarden oder Barbecues an einsamen Stränden.

Das nagelneue Tauchsafari Schiff Fenides Liveaboard ist ein 41 Meter langer Phinisi Schoner der Premium Klasse. Lediglich 5 Kabinen für maximal bis zu 11 Gäste verteilen sich auf den großzügigen 3 Decks des Schoners. Die große und luxuriöse Mastersuite befindet sich vorne im Bug des Schiffes und wartet mit einzigartigem Komfort auf. Bei diesem Liveaboard wurden keinerlei Unkosten gescheut.

Die Premium Yacht garantiert einen absolut luxuriösen Aufenthalt an Bord. Die Einrichtung und Möblierung suchen ihresgleichen. Ein hochwertiges Audiosystem und sogar Internetzugang sprechen für sich. Für Unterwasserfotografen befindet sich ein großzügiger und klimatisierter Kameraraum an Bord.

     

Die Motorisierung und Kompressoren entsprechen dem neusten Standard. Auf sämtlichen Ebenen des Schiffes findet sich viel Liebe zum Detail. Die Verpflegung an Bord entspricht höchsten kulinarischen Ansprüchen und kann sich mit gehobenen europäischen Restaurants messen. Ein breites Angebot an Freizeitaktivitäten macht die Fenides auch zu einer Alternative für die nichttauchenden Gäste.

Die Sicherheit der Gäste hat oberste Priorität. In Kombination mit dem individuellen und professionellen Service und dem luxuriösen Komfort des Premium Schoners bietet die Fenides ein einmaliges und unvergessliches Urlaubserlebnis sowohl unter Wasser als auch an Land.

ie großzügig bemessenen lediglich 5 Kabinen verteilen sich folgendermaßen auf dem Schiff: 3 Kabinen befinden sich im unteren Bereich des Liveabords. Im Bug befindet sich die sogenannte Master Suite. Sie ist größer als die anderen Kabinen und misst 20 m². In Ihr befinden sich ein Doppel- sowie ein Einzelbett. Sie ist die einzige Kabine, die mit 3 Gästen belegt werden kann.

Die beiden anderen Kabinen im Unterdeck sind 12 m² groß und mit Twin Betten ausgestattet. Auf dem Oberdeck des Schiffs befinden sich 2 weitere Kabinen. Sie sind ebenfalls 12 m² groß und mit Doppelbetten ausgestattet. In der Master Suite befindet sich zusätzlich ein kleiner Arbeitsplatz mit Schreibtisch.

     

Alle Kabinen sind mit edlem Holz ausgekleidet und klimatisiert. Im unteren Bereich sorgen Bullaugen für eine angenehme Belichtung. Auf dem Oberdeck sorgt eine große Fensterfront für schöne Helligkeit. In sämtlichen Räumlichkeiten gibt es ausreichend Staumöglichkeiten für Hab und Gut. Des Weiteren befindet sich in den Kabinen ein moderner Flat Screen TV sowie genügend Steckdosen.

Alle Kabinen haben ein eigenes Badezimmer mit Warmwasserdusche. Ein Wäscheservice wird an Bord angeboten. Wifi ist auf dem gesamten Schiff verfügbar. Auf dem Hauptdeck befindet sich der gemeinsame Salon, der ebenfalls klimatisiert ist. Wenn einmal nicht unter freiem Himmel gespeist werden kann, findet hier die kulinarische Verpflegung statt.

Die gemeinsame Verpflegung findet entweder im klimatisierten Salon oder aber auf dem Hauptdeck unter freiem Himmel satt. Die Crew der Fenides sorgt für eine professionelle Verpflegung auf gehobenem europäischem Niveau. Es gibt eine große Auswahl an frischem Obst und viele weitere frisch zubereitete Köstlichkeiten mit asiatischen und speziell indonesischen Einflüssen. Das Mittag- sowie das Abendessen werden grundsätzlich als Menü serviert.

     

Zum Frühstück gibt es die Auswahl aus einem reichhaltigen Büffet. Warme Speisen werden auf Wunsch frisch zubereitet. Sofern es die Routenplanung zulässt, findet ein Beach Barbecue unter freiem Himmel an einem der wunderschönen, menschenleeren Strände statt. Lassen Sie sich von den Bildern inspirieren und freuen Sie sich auf die kulinarischen Leckerbissen, die Sie während ihrer Reise erwarten.

Das Fenides Liveaboard bietet Tauchsafaris auf unterschiedlichen Routen in den schönsten Gebieten von Indonesien an. Zu den ausgewählten Destinationen gehören Komodo, Raja Ampat, Alor, Halmahera sowie die Banda Inseln. Auf all diesen Routen werden sowohl die bekannten Tauchplätze als auch völlig unberührte „Geheimtipps“ fernab anderer Safarischiffe angefahren. Die Mischung macht eine Tour auf der Fenides zu einem besonderen Erlebnis.

Durch die unterschiedlichen Zielgebiete kann die Fenides ihren Gästen ein außergewöhnliches Spektrum an Unterwassererlebnissen bieten: Vom Muck-Tauchen bis hin zu Großfischschwärmen wie etwa Hammerhai-Schulen, Walhaien oder Delphin-Schwärmen gibt es allerhand zu sehen. Anspruchsvolle Strömungstauchgänge, imposante Steilwände oder ruhige Tauchgänge entlang wunderschöner, farbenfroher Korallenriffe runden die gesamte Bandbreite ab.

     

Die Tauchgänge während der Reise werden von den beiden modernen Tenderbooten aus durchgeführt. Es wird grundsätzlich 3-4-mal täglich getaucht. Wo es möglich ist, wird ein Nachttauchgang angeboten. Nitrox steht für zertifizierte Taucher an Bord kostenlos zur Verfügung. Nur für die 15 l Tanks wird bei Bedarf ein Aufpreis erhoben. Die Luftversorgung ist durch Bauer-Kompressoren professionell gewährleistet. Auch Tauchausbildung wird auf der Fenides nach PADI Standards angeboten.

OWD, AOWD, Rescue Diver, Nitrox Kurs und diverse Specialties können während einer Tour nach vorheriger Anmeldung absolviert werden. Hochwertiges Leihequipment von APEX, Mares und Scubapro kann gemietet werden. Sogar Leihkameras stehen den Gästen zur Verfügung. Ein moderner Kameraraum mit 6 Arbeitsplätzen kann von den Fotografen jederzeit genutzt werden.

Schicke uns deine Anfrage mit diesem Formular.

Fenides Liveaboard