0 m
Tauchtiefe

Tauchsafari MV Emperor Voyager - 8 Tage

12.03. ‚Äď 19.03.2022, 7 N√§chte Tauchsafari auf MV Emperor Voyager vom tiefen S√ľden bis Male

Es sind u.a. str√∂mungsreiche, eher tiefere Tauchpl√§tze im S√ľden der Malediven vorgesehen. Daher sollten mindestens 100 Tauchg√§nge geloggt sein; Brevet mindestens Advance/Deep Diver. Es locken Hammerhaie, Walhaie, Mantas und andere Gro√üfische. Die Tauchsafari startet in Laamu (Kadhdhoo), und f√ľhrt nach Male. Der Cruise Director wird die besten Tauchpl√§tze je nach √∂rtlichen Bedingungen anfahren.

Auf dieser Tour ist mit viel Action zu rechnen, schnelle Driftdives, Mantas und Haie in ganz unterschiedlichen Atollen. Die Guides achten besonderes auf Gro√üfische aus der Tiefe. Es wird viel Abwechslung geboten, von herausfordernden Kan√§len bis hin zu entspannten Tauchg√§ngen an Thilas und Giris innerhalb der Atolle. In den s√ľdlichen Atollen operieren nur wenige andere Boote und viele der dortigen Inseln sind unbewohnt. Hammerhaie findet man oft in Thaa und Walhaie suchen nachts das beleuchtete Schiff auf. Bei entsprechender Str√∂mung sind die Tauchg√§nge in den Kan√§len unvergleichlich! Gro√üe Schulen an Schnappern, Jacks, Barrakudas, Wei√üspitzen- und Graue Riffhaie, Napoleons, Schildkr√∂ten, Adlerrochen und viele mehr ist zu sehen. Die Sicht ist in den s√ľdlichen Atollen sehr gut; ideal f√ľr Fotografen, die es auf Gro√üfisch abgesehen haben!

Leiter der Tour: Christian

PDF zur Reise

tauchreise-malediven-2022.pdf Download

Leistungen & Preise

Vom 11.03. bis 19.03.2022

Die Route f√ľhr vom tiefen S√ľden der Malediven nach Male. Insbesondere im tiefen S√ľden sind str√∂mungsreichere, eher tiefere Tauchpl√§tze vorgesehen. Es locken Hammerhaie, Walhaie, Mantas und viele andere Gro√üfische.

Details

Das Schiff

MV Emperor Voyager Die Emperor Voyager ist ein modernes Tauchkreuzfahrtschiff der Emperor Flotte. Das 30 Meter lange Holzschiff bietet ihren Gästen einen hohen Standard, die Innenausstattung wurde im Sommer 2014 renoviert. Angeboten werden 7 Nächte Touren zu den schönsten Tauchplätzen auf den Malediven.

Die Emperor Voyager bietet insgesamt 20 Gästen in 10 Doppelkabinen Platz. Alle Kabinen sind mit individuell regelbarer Klimaanlage und einem eigenem Bad/WC ausgestattet. Es gibt 8 Standard-Kabinen, von denen 7 Kabinen im Unterdeck und 1 Kabine mit 2 Einzelbetten auf dem Hauptdeck liegen. 3 Standard-Kabinen im Unterdeck besitzen jeweils ein Doppelbett, die anderen 4 haben jeweils zwei Einzelbetten.

Auf dem Oberdeck gibt es 2 Oberdeck-Kabinen mit jeweils zwei Einzelbetten. Auf dem Hauptdeck steht den G√§sten ein gro√üz√ľgiger, klimatisierter Aufenthaltsraum mit diversen Sitzgelegenheiten, einer Bar sowie kleiner Bibliothek zur Verf√ľgung. Die t√§glichen Mahlzeiten werden im Au√üenbereich des Oberdecks eingenommen, serviert wird eine Auswahl an lokalen und internationalen Gerichten in Buffetform. Eine kleine Bar ist auch vorhanden. Der Innenbereich des Oberdecks ist mit weiteren Sofas und einer TV/DVD/Audio-Kombination ausgestattet. Auf dem Sonnendeck k√∂nnen die G√§ste entspannen.

Tauchen

Alle Tauchaktivit√§ten finden auf dem gro√üen Tauchboot, einem traditionellen Dhoni, statt. Hier wird die Tauchausr√ľstung gelagert und es gibt spezielle Ablagen und Ladestation f√ľr Kameraequipment. Standardtanks sind 11,5 Liter Aluflaschen mit DIN und INT Anschl√ľssen, gegen Aufpreis k√∂nnen 15 Liter Tauchflaschen vorab gemietet werden.

Nitrox ist auf der Emperor Voyager f√ľr zertifizierte Taucher kostenlos. Es erfolgen 2-3 Tauchg√§nge pro Tag (au√üer erster und letzter Tag). Die Durchf√ľhrung einer Tauchsafari ist abh√§ngig von Wetter, Seegang, √∂rtl. Bestimmungen, sowie vom K√∂nnen der teilnehmenden Taucher. Eine Garantie f√ľr die Anfahrt bestimmter Riffe kann aus diesen Gr√ľnden nicht gegeben werden.

Route

Es sind u.a. str√∂mungsreiche, eher tiefere Tauchpl√§tze im S√ľden der Malediven vorgesehen. Daher sollten mindestens 100 Tauchg√§nge geloggt sein; Brevet mindestens Advance/Deep Diver. Es locken Hammerhaie, Walhaie, Mantas und andere Gro√üfische.

Die Tauchsafari startet in Laamu (Kadhdhoo), und f√ľhrt nach Male. Der Cruise Director wird die besten Tauchpl√§tze je nach √∂rtlichen Bedingungen anfahren. Auf dieser Tour ist mit viel Action zu rechnen, schnelle Driftdives, Mantas und Haie in ganz unterschiedlichen Atollen. Die Guides achten besonderes auf Gro√üfische aus der Tiefe.

Es wird viel Abwechslung geboten, von herausfordernden Kan√§len bis hin zu entspannten Tauchg√§ngen an Thilas und Giris innerhalb der Atolle. In den s√ľdlichen Atollen operieren nur wenige andere Boote und viele der dortigen Inseln sind unbewohnt. Hammerhaie findet man oft in Thaa und Walhaie suchen nachts das beleuchtete Schiff auf. Bei entsprechender Str√∂mung sind die Tauchg√§nge in den Kan√§len unvergleichlich!

Gro√üe Schulen an Schnappern, Jacks, Barrakudas, Wei√üspitzenund Graue Riffhaie, Napoleons, Schildkr√∂ten, Adlerrochen und viele mehr ist zu sehen. Die Sicht ist in den s√ľdlichen Atollen sehr gut; ideal f√ľr Fotografen, die es auf Gro√üfisch abgesehen haben!

Laamu Atoll: Sch√∂ne Kan√§le gef√ľllt mit viel Fisch und viele Haie
Thaa Atoll: Hammerhaie und Walhaie in der Nacht
Meemu Atoll: Bezaubernde Kanäle mit viel Großfisch, Segelfische, Graue Riffhaie, Adlerrochen und wunderschöne Weichkorallen. Manta Putzerstation
Vaavu Atoll: Wunderschöne Kanäle mit magischen Weichkorallen und viel Großfisch. Actiongeladener Nachttauchgang mit Ammenhaien und anderen Haien.
South Male Atoll: Graue Riffhaie, Adlerrochen, anderen Großfischen und Wrack
North Male Atoll: Schöne Unterwasserberge und Riffe

Flug

Flug z.B. ab Berlin z.B. mit Austrian Airlines und 23 kg Gepäck Angebot ab ca. Mai 2021 möglich

(Flugpreis ist Tagespreis und wird bei Buchung neben der Anzahlung sofort fällig. Spätere Zahlungen und Ticketausstellungen können den Flugpreis erhöhen!)

Pro Person ab ‚ā¨ 799,–

Wichtig:

  • Verf√ľgbarkeit Nitrox nicht garantiert
  • Visa-, Pass- sowie Gep√§ckbestimmungen k√∂nnen sich jederzeit unangek√ľndigt √§ndern
  • Der Reiseverlauf kann sich wetterbedingt oder aus organisatorischen Gr√ľnden √§ndern
  • Bei Buchung eines ¬Ĺ Doppelzimmers wird der Einzelzimmer-Aufpreis akzeptiert falls sich kein zweiter Doppelzimmer-Partner findet.
  • Bei Nichterreichen der Mindesteilnehmerzahl von 20 Personen beh√§lt sich der Veranstalter das Recht vor, die Reise bis 30 Tage vor Abreisedatum abzusagen oder in eine nicht begleitete Tour zu wandeln.
11.03. :
Abflug

Flug z.B. ab Berlin mit Austrian Airlines und 23 kg Gep√§ck (vorbehaltlich √Ąnderungen)

12.03. :
Ankunft

12.03. :
Inlandsflug

Inlandsflug nach Laamu (Kadhdhoo) mit 23 kg Gepäck

12.03. ‚Äď 19.03.2022 :
Tauchsafari

7 Nächte Tauchsafari auf MV Emperor Voyager nach Male

R√ľckflug & Ankunft am Abend

Inklusive

  • 7 N√§chte Tauchsafari MV Emperor Voyager
  • Standard Doppelkabine inkl. Vollpension
  • Trinkwasser (Spender), Kaffee, Tee
  • 2-3 Tauchg√§nge pro Tag (insgesamt ca. 17 Tauchg√§nge, nicht am Anreise- und Abreisetag) inkl. Nitrox f√ľr zertifizierte Taucher
  • Transfer Male
  • Inlandsflug Male ‚Äď Laamu (Kadhdhoo) inkl. 23 kg

Exklusive

  • Leihequipment (bitte vorbestellen)
  • 15l Tank ca. EUR 75 pro Woche (bitte vorbestellen)
  • Wifi ca. USD 30 pro Woche
  • Getr√§nke
  • Trinkgelder (H√∂he jedem selbst √ľberlassen, Empfehlung USD 150 pro Person)
  • Preise jeweils zzgl. 12% lokaler Steuern

Schicke uns deine Anfrage mit diesem Formular.

Tauchsafari MV Emperor Voyager
From €2.110,00
per Platz / Plätze buchen

Reise-Fakten

  • 26.03.2022
  • 09.04.2022
  • Gro√üfisch, Korallenriffe
  • Doppelzimmer