0 m
Tauchtiefe

Murex Bangka Resort

Murex Bangka - Head 2
Murex Bangka
Murex Bangka - Beach Front Cottages 1_1200
Murex Bangka Head
previous arrow
next arrow
Murex Bangka - Head 2
Murex Bangka
Murex Bangka - Beach Front Cottages 1_1200
Murex Bangka Head
previous arrow
next arrow

Verpflegung:
Vollpension

Sprachen:
Englisch

Taucherlebnis:
Muckdiving, Korallen

Beste Reisezeit:
ganzjährig

INFORMATIONEN UND ANREISE

Auf Bangka Island, einer kleinen Insel im Norden von Sulawesi, befindet sich das Murex Bangka Island Resort. Diese Tauchreise führt in Sie in eine Region fernab der Tourismushochburgen. Hier können Sie an einsamen, traumhaft weißen Sandstränden unter Schatten spendenden Palmen entspannen, am wunderschönen Hausriff entlang schnorcheln und ein einzigartiges Robinson Crusoe-Feeling in einer abwechslungsreichen Vegetation genießen.

Einmalige Tauchplätze des Bangka Archipels sowie das Hausriff des Murex Bangka Resorts liegen direkt vor der Haustür. Bangka Island ist idealer Ausgangspunkt für die Erkundung der berühmten Tauchgebiete des Bangka Archipels, von Gangga Island sowie der nicht weit entfernten Lembehstraße.

Möglich sind Kombinationspakete mit dem Murex Manado Resort, dem Lembeh Resort und dem Siladen Dive Resort oder erleben und betauchen Sie mit dem “Passport to Paradise” gleich 3 einzigartig verschiedene Tauchgebiete Nord Sulawesis in einer Reise, ohne dabei nur einen Tauchtag zu verlieren. Auch eine Kombination mit dem Bali Villa Dive Resort ist äußerst reizvoll. Fragen Sie uns bei Interesse gerne nach weiteren Informationen.

Auf Bangka Island, einer kleinen Insel im Norden von Sulawesi, befindet sich direkt an einem traumhaft schönen, weißen Sandstrand und umgeben von Palmen und Regenwald das Murex Bangka Resort in einer idyllischen Lage. Man fühlt sich hier wie Robinson Crusoe. In der Hängematte liegend kann man den Wellen lauschen und in der Bucht vor dem Resort im kristallklaren Wasser schwimmen sowie schnorcheln oder mit dem Paddle Board in den Sonnenuntergang fahren. Das Murex Bangka Resort hat ein schönes und abwechslungsreiches Hausriff. Das Resort ist sehr familienfreundlich. Kinder können im Sand Burgen bauen, Muscheln sammeln, in der Lagune schwimmen oder während der Ausfahrten mit auf das Tauchboot kommen.

     

Die Anlage besteht aus 16 im typischen Minahasa-Stil erbauten Bungalows, dem offenen Restaurant mit angeschlossener Rezeption sowie der Tauchbasis. Vom Flughafen aus geht es mit einem klimatisierten Minibus durch die abwechslungsreichen Landschaften Nord-Sulawesis.

Nach einer interessanten Autofahrt von etwa 1,5 Stunden gelangt man im Anschluss per Boot in ca. 20 Minuten Überfahrt weiter nach Bangka Island. Um auf dieser Reise weitere Tauchgebiete Nord-Sulawesis kennenzulernen, bietet sich eine Kombination mit einem Aufenthalt im Murex Dive Resort in Manado oder dem Lembeh Resort in der Lembeh Strait an.

Ocean Front Cottages
Die Ausstattung der direkt am Wasser gelegenen und im traditionellen Stil aus Holz erbauten 10 Ocean Front Cottages ist geschmackvoll und zweckmäßig eingerichtet. Insbesondere für Familien stehen 2 Duplex Cottages zur Verfügung. Sie sind durch eine Tür miteinander verbunden und eignen sich daher besonders für Familien. Jeder Bungalow verfügt über ein halboffenes Badezimmer mit Dusche und WC, Warmwasser, Klimaanlage, Ventilator, Moskito Netz und einer Terrasse, von der aus man einen wunderschönen Blick auf das Meer und die Inselwelt von Nord-Sulawesi hat.

Deluxe Ocean View Cottages
In 2018 wurden die 6 Deluxe Ocean View Cottages fertiggestellt. Diese befinden sich auf einer kleinen Anhöhe und bieten somit Panorama Ausblicke über die blau schimmernde Lagune. Die geschmackvoll und großzügig eingerichteten Zimmer bieten eine Klimaanlage, ein großes offenes Badezimmer mit Warmwasser, ein Moskito Netz und eine große private Veranda mit einem Tagesbett zum Entspannen und Erholen. Darüber hinaus gibt es einen Schreibtisch, eine USB Lademöglichkeit und genügend Steckdosen zum Laden von Ihrem Equipment.

     

Alle Cottages werden von 17:00 Uhr bis 07:00 Uhr am Morgen mit Strom versorgt, sodass die Klimaanlage nachts betrieben werden kann. In den Deluxe Ocean View Cottages wird jeweils eine Steckdose rund um die Uhr mit Strom versorgt. Der Strom im Resort kommt zum Teil aus einer großen Anzahl Sonnenkollektoren, mit denen auch das Wasser in den Duschen aufgeheizt wird. Murex Bangka ist das einzige Resort der Insel mit Solarstromversorgung.

Die angebotene Vollpension beinhaltet frische zubereitete und abwechslungsreiche Mahlzeiten. Zum Frühstück, Mittag- und Abendessen haben Sie die Auswahl aus einer Vielzahl von indonesischen Speisen mit verschiedenen europäischen Einflüssen. Alle Mahlzeiten werden in Buffetform angeboten. Ein Highlight bietet das wöchentliche BBQ direkt am Strand mit verschiedenen lokalen Spezialitäten.

                                                

Diverse Snacks, Obst sowie Kaffee, Tee und Wasser stehen den ganzen Tag für Sie zur Verfügung. Weitere Getränke wie etwa Softdrinks, Bier und Wein sind gegen Aufpreis erhältlich. Die Hauptstromversorgung der Anlage läuft über einen Generator, sodass es mitunter zu kleineren Stromausfällen kommen kann.

Ausflüge & Freizeit
Auch an Land gibt es einiges zu sehen. Die beliebtesten Touren, sind:

Minahasa Hochland Tour (Ganztagestour)

Man fährt zum kleinen Dorf Woloan, wo man sehen kann, wie Minahasan Stil Häuser gebaut und zum Verschiffen vorbereitet werden. Darüber hinaus ist zu erleben, wie das traditionelle Essen zubereitet wird. Der Lebensmittel-und Blumenmarkt in Tomohon hält Überraschungen für jeden Teilnehmer parat. Nach dem Mittagessen am Tondano See, in der Nähe einer Goldfisch Farm, geht die Fahrt zum Pulutan Dorf, wo traditionelle Töpferware hergestellt wird. Auf dem Rückweg werden die „Japanischen Höhlen“ erforscht. Letzter Halt ist der See Linow. Erstellt eine Attraktion dar, da er seine Farbe wechselt.

Tangkoko Naturreservat (Halbtagestour)

Vom Resort fährt man ca. 2 h zum ca. 9000 Hektar großen Nationalpark, wo man nach dem schwarzen Macaque sowie dem Tarsius Spektrum, dem kleinsten Affen der Welt, bei einer Wanderung suchen kann. Kameras, lange Hose und eine kleine Leuchte sind für diese Tour erforderlich. Die aufregende Tour für Naturliebhaber und Wanderlustige dauert ca. 6-7 Stunden

     

Mahawu Vulkan Trekking:

Das ist ein einfaches Abenteuer! Am Vormittag, nachdem man die Basis Mahawu erreicht hat, beginnt der 1-stündige Treck zum Rand des Kraters. Von diesem Standpunkt aus kann man Bunaken und Manado TuaIslands sowie die Bucht von Manado sehen. An der Unterseite vom Krater ist ein dampfender See zu beobachten und der Geruch nach Schwefel liegt in der Luft. Dauer ca. 7 Stunden. Ein wunderbarer Ausflug.

Bitung traditionelle Märkte:

Dieser Ausflug schließt eine Bootsfahrt, Besichtigungen des Fischmarkts sowie des traditionellen Markts von Bendi in Begleitung eines einheimischen Guides ein. Gestartet wird um 5 Uhr morgens und dir Tour dauert ca. 2-3 Stunden.

Daneben werden diverse Kochkurse angeboten. Ein kleiner Spa ist vorhanden und erwartet Sie mit vielen schönen Massagen. Zudem können Standup Paddleboards ausgeliehen werden, um die umliegenden Gewässer zu erkunden.

Kombinationsmöglichkeiten: Möglich sind Kombinationspakete mit Murex Bangka Resort, Lembeh Resort und Siladen Dive Resort oder erleben und betauchen Sie mit dem “Passport to Paradise” gleich 3 einzigartig verschiedene Tauchgebiete in Nord Sulawesi‘s in einer Reise.

Einzigartige Tauchplätze liegen hier direkt vor der Haustür und warten darauf erkundet zu werden. Mit ihren mehr als 30 Tauchplätzen bietet das Tauchgebiet um die Inseln Bangka und Gangga eine beeindruckende Unterwasserlandschaft, eine enorme Artenvielfalt mit seltenen Lebewesen wie z.B. drei Arten von Pygmäen-Seepferdchen, seltenen Nacktschnecken, Geisterfetzen- und Frogfischen sowie anderen Critters. Auch Größeres, wie Riffhaie, Adlerrochen und Schildkröten sind hier anzutreffen.

Unberührte Korallenriffe mit vielen farbenprächtigen Weichkorallen und Unterwasserbergen erwarten Sie. Ein Aufenthalt auf der Insel Bangka ist ein idealer Ausgangsort, um die Tauchgebiete des Bunaken-Nationalparks bei Manado und der Meeresstraße von Lembeh zu erkunden. Das Hausriff, welches nur wenige Schritte vom Strand entfernt ist, ist äußerst interessant und abwechslungsreich sowie ein Paradies für Makrofans. Es begeistert Taucher und Schnorchler gleichermaßen.

     

Die Tauchbasis steht seit 1990 unter der Leitung der traditionsreichen, sehr erfahrenen indonesischen Murex Divers. Der mittlerweile verstorbene Gründer gilt als der Tauchpionier von Nord-Sulawesi. Er hat das Tauchresort gemeinsam mit seiner Frau erbaut. Es ist bis heute ein sehr beliebter Treffpunkt von Tauchern aus der ganzen Welt.

Die Basis verfügt über regelmäßig gewartete und gepflegte Leihausrüstungen, 12-Liter Aluminiumflaschen mit INT-Anschlüssen sowie Nitrox (gegen Aufpreis erhältlich). Die Sicherheitsstandards sind hoch. Es werden täglich Ausfahrten mit Booten zu den Tauchplätzen der Inseln Bangka, Gangga und Talise sowie an die Küste Nord-Sulawesis angeboten. Tauchkurse werden gemäß PADI-Standards ebenfalls angeboten.

Ocean Gardner Coral Diver Course
In Zusammenarbeit mit der Organisation Ocean Gardner werden Korallenbestimmungskurse über 3 Tage mit insgesamt 5 Tauchgängen angeboten. Ziel des Kurses ist es Weich- und Hartkorallen bestimmen zu können. Alle Marinebiologie und Meeresschutz Enthusiasten können somit Ihr Wissen über die Lebensformen im Meer vertiefen. Dazu bieten sich die wunderbaren Riffe rund um das Resort inklusive dem Hausriff an.

Schicke uns deine Anfrage mit diesem Formular.

Murex Bangka Resort

Resort im Überblick

  • Vollpension
  • Englisch, Deutsch
  • Großfisch, Korallenriffe
  • April - Oktober