0 m
Tauchtiefe

Medhufushi Island

064Medhufuschi 1200
062Medhufuschi 1200
003Medhufuschi 1200
009Medhufuschi 1200
023Medhufuschi 1200
024Medhufuschi 1200
021Medhufuschi 1200
previous arrow
next arrow
064Medhufuschi 1200
062Medhufuschi 1200
003Medhufuschi 1200
009Medhufuschi 1200
023Medhufuschi 1200
024Medhufuschi 1200
021Medhufuschi 1200
previous arrow
next arrow

Verpflegung:
all-inclusive

Sprachen:
Englisch, Deutsch

Taucherlebnis:
Großfisch, Korallenriffe

Beste Reisezeit:
Ganzjährig

INFORMATIONEN UND ANREISE

Die ca. 1000 m x 200 m große Insel liegt mit üppiger Vegetation und wunderschönem weißen Sandstrand am Ostrand des Meemu-Atolls. Das Außenriff ist ein erstklassiges Tauchgebiet und ist ca. 500-600 m vom Strand entfernt.

Die Anreise erfolgt meist über einen Direktflug oder mit einem beziehungsweise zwei Zwischenstopps. Sie erreichen das Medhufushi Island Resort über den internationalen Flughafen Male. Der Transfer von der Flughafeninsel Hulule beträgt mit dem Wasserflugzeug ca. 40 Minuten.

Das Medhufushi Island Resort bietet Ihnen eine optimale Mischung aus Sport, Wellness, Kulinarik, Inselidylle und Luxusurlaub. Hier können Sie barfuß durch den warmen, weichen Sand laufen, im Schatten von Kokospalmen frische Meeresfrüchte schlemmen und sich im seichten, klaren Meerwasser auf Unterwasser-Safari begeben. Gäste loben neben dem traumhaften Naturidyll hauptsächlich die Zimmer, die Gastronomie und den Service des Hotels.

      

Höhepunkte stellen das À-la-carte-Restaurant auf Stelzen über dem Meer, das deutschsprachige Tauchcenter und der “Over-Water-Spa”-Wellnessbereich dar. Um die üppige Vegetation der Insel mit Palmen, Gummibäumen und Mangroven zu erhalten, wurden viele Gebäude des Medhufushi Island Resorts über dem Wasser gebaut. Dadurch eröffnen sich Ihnen traumhafte Ausblicke auf das umgebende, scheinbar endlose Blau. Zu dem Hotelkomplex gehören neben den 112 Villen zwei Restaurants, eine Bar, eine Boutique und ein Souvenirladen. Der Pool mit Süßwasser sorgt für eine nette Abwechslung vom Badegang im Meer.

Beach Villa

Die 65m² großen Villen am Strand verfügen über ein erhebliches Maß an Privatsphäre. Besondere Highlights sind die großzügigen King-Size-Betten und die Regendusche im Außenbereich. Außerdem bieten die Villen: Klimaanlage, Deckenventilator, Telefon, Safe, Sat.-TV, Minibar (gegen Gebühr), Kaffee-/Teebereiter, WC und Föhn. Auf der geräumigen Terrasse finden Sie Sonnenliegen sowie eine traditionelle Holzschaukel für entspannte Stunden im Freien mit Meerblick.

Beach Villa Typ A

Befinden sich bei gleicher Ausstattung und Größe wie die Beach Villa in Doppelbungalows zu je 2 Einheiten und sind ca. 65 m² inkl. Außenbereich groß.

       

Wasser Villa

Die über dem kristallklaren Wasser der Lagune gelegenen Wasservillen zeichnen sich mit Blick und direktem Zugang zur Lagune aus. Die Wasser Villa bietet bei gleicher Ausstattung wie die Beach Villa ein geschlossenen Bad, privates Sonnendeck mit Treppe zum Meer.

Das mit Sternen ausgezeichnete Resort bietet Ihnen drei Hauptmahlzeiten in Buffetform.

Im Restaurant Malaafaiy, können Sie leichte Snacks und kulinarische Spezialitäten aus aller Welt probieren und sich an den Live-Cooking-Stationen mächtig Appetit holen können. Im Restaurant Alfresco können Sie bei ausgewählten À-la-carte-Gerichten romantische Stunden zu zweit verbringen und den Blick über die seichte Lagune wandern lassen. In der benachbarten Dilu Bar werden Ihnen bis Mitternacht kühle Erfrischungen, köstliche Weine, Spirituosen und Mischgetränke eingeschenkt.

       

 

 

Während Ihres Luxusurlaubs auf den Malediven können Sie sowohl beim Sport zu Land und zu Wasser als auch beim Wellness Ihr persönliches Wohlbefinden steigern. Zur Auswahl stehen ein Fitnessraum, Beachvolleyball, Tischtennis und Billard. Mit Maske und Schnorchel können Sie Ausflüge zum etwa 700 m entfernten Außenriff unternehmen oder auch einfach nur die Tierwelt rund um Ihren Wasserbungalow beobachten. Auf dem Wasser können Sie sich weiterhin beim Kanufahren, Windsurfen oder Katamaransegeln verausgaben.

     

Als All-Inclusive-Gast des Medhufushi Island Resorts sind Hochseefischen und ein Inselhopping, bei dem Sie die Umgebung Ihrer Trauminsel näher kennenlernen, im Buchungspreis mit inbegriffen. Im Spa können Sie nach einem erlebnisreichen Tag auf dem Wasser Ihre müden Muskeln revitalisieren und ausreichend positive Lebensenergie tanken. Die Massagen und Schönheitsanwendungen empfehlen sich für alle, die Ihren Malediven-Genuss auf ein Maximum heben möchten.

 

 

Die Tauchbasis steht unter der Leitung eines sehr erfahrenen und professionellem Teams von internationalen Tauchlehrern.

Medufushi verfügt über kein Hausriff, so das Tauchen nur im Rahmen von Bootstauchgängen möglich ist. Die Entfernung zu den Tauchplätzen beträgt zwischen 5 und 60 Minuten. Da viele Tauchspots im Inneren des Atolls liegen und wenig Strömungen aufweisen, eignen sich diese hervorragend für stressfreies Tauchen. Natürlich kommen aber auch erfahrene Taucher an Top Tauchplätzen wie Mantas&More und Sharks Tongue auf ihre Kosten.

Selbstständiges Tauchen im Buddy System ist bei ausreichender Erfahrung kein Problem.

     

Die Durchführung der Tauchkurse erfolgt in Kleinstgruppen. Für fortgeschrittene Taucher bietet die Basis alle weiterführenden Ausbildungen sowie viele Spezialkurse an.

Getaucht wird mit 12 ltr Alu Flaschen mit DIN/INT Anschluss, auf Wunsch sind auch 15 ltr Flaschen verfügbar. Die Bootstauchgänge dauern in der Regel 60 Minuten, die Tiefengrenze auf den Malediven liegt bei 30 Metern. Für Taucher ohne Advanced oder Deep Diver Brevet sind es allerdings nur 18 Meter. NITROX ist kostenfrei verfügbar.

Schicke uns deine Anfrage mit diesem Formular.

Medhufushi Island

Resort im Überblick

  • Vollpension
  • Englisch, Deutsch
  • Großfisch, Korallenriffe
  • April - Oktober