. .

Service-Hotline

Wir beraten Sie gerne persönlich

Tel.: 030-88661300

zurück

Dolphin Bay Resort

Lage/Anreise
Das kleine, aber feine Resort liegt in einem tropischen Garten an einem wunderschönen Sandstrand auf der Insel Peleliu am südlichen Ende von Palaus Rock Island. Der Transfer findet mit dem hoteleigenen Speedboot statt und dauert von Koror bis zum Hotel ca. 45 - 60 Minuten, je nach Wetterlage. Bitte beachten sie, dass der Transfer zum Hotel immer um 08:00 Uhr am Morgen stattfindet und der Transfer vom Resort zum Flugplatz immer Mittag ca. 13:30 Uhr. Eventuell müssen sie auf ihrer Tauchreise eine Zwischenübernachtung in Koror einplanen.

 

Anlage/Resort
Das Resort steht unter der Leitung von Godwin & Mayumi Sadao, welche sich auch persönlich um die Gäste kümmern. In das Resort integriert finden sie 7 Meerblick Bungalows, ein Restaurant & Bar, kleiner Geschenkeshop  und die voll ausgestattete Tauchbasis der Peleliu Divers. Abwechslung in ihren Tauchurlaub bringen diverse Angebote wie z. B. Fahrrad- oder Kajak Verleih oder Ausflüge auf Peleliu oder nach Kroror. Weiters bietet das Resort auch einen Wäscheservice und Internetzugang an. Für Tauch- und Schnorchelausflüge stehen den Gästen Badetücher zur Verfügung. Kreditkarten werden nicht akzeptiert.

 

           

 

Unterbringung/Verpflegung
Inmitten der Kokospalmen, von einem tropischen Garten umgeben liegen die 7 freistehenden Bungalows. Jeder der Bungalows verfügt über einen eigenen Balkon mit Meerblick und liegt direkt am Strand. Die Zimmer sind ausgestattet mit einem Doppelbett oder zwei Einzelbetten, Klimaanlage, Ventilator, Bad mit Dusche (Warmwasser) WC und einer gut bestückten Minibar, welche auch jeden Tag neu aufgefüllt wird. Zum entspannen finden sie am Strand Liegestühle und Hängematten. Das Open Air Restaurant bietet eine gute Auswahl an asiatischen und internationalen Speisen. In der Bar können sie am Abend in ihrem Tauchurlaub die Seele baumeln lassen. Genießen sie bei einem leckeren Drink die frische Meeresbriese und die herrlichen Sonnenuntergänge.

 

            

 

Tauchgebiete
Die Tauchspots rund um Peleliu bieten fast für jeden Taucher etwas. Meist sind es aber Strömungstauchgänge mit leicht bis mäßiger Strömung, es kann aber auch zu heftiger Strömung kommen. Strömungsbojen sind Pflicht. Unter Wasser werden ihnen Grau- und Weißspitzenhaie, eventuell sogar Tiger- und Hammerhaie begegnen, aber auch riesige Fischschwärme, Schildkröten, Mantas, Nacktschnecken, Angler- und Schaukelfische und vieles mehr. Die sehr bekannten Spots wie z. B. Blue Corner, Blue Hole, German Channel, Big Drop Off, Turtle Cove u.s.w. werden in höchstens 20 Minuten angefahren und werden ihnen noch lange in Erinnerung bleiben. Die Wassertemperatur beträgt das ganze Jahr angenehme 28-29 Grad.

 

Tauchbasis/Tauchbetrieb
Die integrierte Tauchbasis der Peleliu Divers bietet Halb- oder Ganztagsfahrten an. Zwei Tauchboote mit Platz für je 8-9 Taucher bringen sie in kürzester Zeit zu den Tauchspots. Gerne werden Wünsche der Gäste berücksichtigt, wobei Sicherheit aber an oberster Stelle steht. Meist werden die Tauchgänge auch von Godwin begleitet. Getaucht wird mit 12 l Aluflaschen mit INT Anschluss. Auch Leihausrüstung ist vorhanden. Auf Wunsch können sie sogar ihr Equipment vom Personal spülen lassen, sodass sie ihren Tauchurlaub entspannt genießen können.

 

Unsere Meinung
Wenn sie auf ihrer Tauchreise gerne viel tauchen möchten, aber danach Ruhe und Erholung lieben und kein Nachtleben brauchen, sind sie hier bestens aufgehoben.