. .

Service-Hotline

Wir beraten Sie gerne persönlich

Tel.: 030-88661300

zurück

Amira

Die Amira, übersetzt "Prinzessin", bietet auf 52 Meter Länge modernste Navigations-, Sicherheits-und Einrichtungstechnik. Das Schiff steht unter deutsch-schweizerischer Leitung und bietet ganzjährig verschiedene Touren rund um Raja Ampat und Komodo an. Für insgesamt 18 Gäste stehen komfortable Doppel- und Einzelkabinen zur Verfügung, die allesamt mit Tageslicht, Klimaanlage, zusätzlichem Ventilator und Bad mit Warmwasserdusche/WC ausgestattet sind. Entspannung findet sich beispielsweise auf dem geräumigen Sonnendeck oder der Lounge, in der auch ein Computer und TV Entertainment zur Verfügung stehen.
 
 
 
           
  
Tauchen
Ein normaler Tauchtag auf der «Amira» umfasst vier Tauchgänge. Bevor man mit den 3 Beibooten ausläuft, findet ein ausführliches Briefing über den Tauchplatz statt. Jedes Beiboot ist mit Funk und Notfall-Sauerstoff, jeder Taucher mit dem Ortungssystem ENOS ausgerüstet. Für 4-5 Taucher stehten bestens ausgebildete und sorgfältig ausgewählte Diveguides zur Verfügung. Nitrox (32%) und Nitroxkurse werden gegen Entgelt angeboten. Jeder Taucher hat an Board seinen festen Platz auf dem großzügigen, vollständig überdachten Tauchdeck. Die Ausrüstung bleibt während der ganzen Safari am Tank. Diese werden am Platz gefüllt. Es stehen Spültanks, Ablageflächen für Kameras etc., sowie Trinkwasser zur Verfügung. Der Kameraraum ist gut erreichbar. Auf Anfrage werden auf der «Amira» auch Tauchkurse gemäß den Ausbildungsrichtlinien von PADI angeboten.
Die «Amira» ist Ihre Eintrittskarte zu den besten Tauchgründen Indonesiens. Sie bringt sie nach Komodo, der Dracheninsel mit ihrer einzigartigen Unterwasserwelt. Oder nach Raja Ampat, dem Zentrum der marinen Artenvielfalt auf der Welt. Oder auf Sondertouren an besondere Ziele in Indonesien. Ein Unterwassererlebnis seltener Güte. Mit Überwasserkomfort vom Feinsten.
 
Routen
Rund um Raja Ampat , Komodo, Cenderawasih Bay und einige mehr
Reisezeit
Das Schiff fährt ganzjährig - die Routen passen sich den jeweiligen Jahreszeiten an
Anreise
Langstreckenflug zum Zielflughafen je nach Route, Transfer zum Schiff
Unterbringung/  Ausstattung 
Für 18 Gäste stehen insgesamt acht Doppelkabinen und zwei Einzelkabinen zur Verfügung. Alle Doppelkabinen können mit einem Doppelbett oder zwei Einzelbetten ausgestattet werden. Fünf Doppelkabinen (à 14m²) sowie zwei Einzelkabinen (à 8m²) befinden sich im Unterdeck und 3 Doppelkabinen (à 13m²) im Oberdeck. Alle Kabinen sind mit Tageslicht, Klimaanlage sowie zusätzlichen Ventilator und Bad mit Warmwasserdusche und WC ausgestattet.
Verpflegung
Vollpension, inkl. Wasser, Kaffee, Tee, Softdrinks und Bier
Aktivitäten
Tauchen, Schnorcheln