. .

Service-Hotline

Wir beraten Sie gerne persönlich

Tel.: 030-88661300

zurück

Royal Tikehau Guesthouse

Lage/Anreise

Das Guesthouse liegt auf einem privaten Motu, außer der Inhaberfamilie und den Gästen ist niemand auf der kleinen Insel. Sie ist umgeben von einem schönen Strand mit weißem und pinkem Sand, Kanälen und einem Korallenriff. 

 

Unterbringung/Verpflegung

Es werden 8 Bungalows in landestypischer Bauweise mit Doppelbett, Ventilator, Bad mit heißem Wasser und Terrasse angeboten. Vom Flughafen sin des 5 Minuten mit dem Auto bis zum Strand und von dort weitere 5 Bootsminuten bis zum Motu. Strom wird mit Solarpanelen und einer Windturbine erzeugt. Es wird Halbpension angeboten. Dabei besteht das Abendessen aus frischem Fisch; Fleisch kann gegen Aufpreis geordert werden. Mittagessen à la Carte. Die Bar ist von 7 Uhr morgens bis zum Abend geöffnet. Jeden Abend wird Musik gespielt. Tauchgäste werden direkt vom Guesthouse abgeholt. Es werden Ausflüge zur Vogelinsel oder Eden Island sowie schnorcheln mit Mantas angeboten. Zum Dorf Tuherahera auf der Hauptinsel kann man entweder einen kurzen Weg durch das Wasser laufen oder gegen Gebühr mit dem Boot fahren. Vor Ort gebuchte Tagesausflüge sind in bar zu bezahlen, alle anderen Leistungen können auch mit Visa oder Master Card beglichen werden.

 

Tauchbasis Tikehau Plongée
Das französisch und englisch sprachige Tauchcenter von Françoise und Jaime liegt  im Zentrum des Dorfes von Tikehau. Details siehe: Aito Motel Colette Tikehau

 

Unsere Meinung

Tikehau eignet sich gut als Voraufenthalt oder auch Verlängerung in Kombination mit Tahiti, Fakarava und Rangiroa. Hier findet man abseits touristischer Pfade Südseefeeling pur!