. .

Service-Hotline

Wir beraten Sie gerne persönlich

Tel.: 030-88661300

zurück

Village Temanuata Bora Bora

Lage/Anreise
Das Hotel Village Temanuata Bora Bora befindet sich in Familieneigentum, liegt am Strand von Pointe Matira und besitzt 11 Bungalows.

 

Unterbringung/Verpflegung

Die Bungalows sind ausgestattet mit eigenem Bad, Terrasse, Ventilator, Kühlschrank, Mikrowelle und Wasserkocher.

Beach Bungalow: Die beiden Beach Bungalows mit Doppelbett und privater Terrasse bieten eine herrliche Sicht auf die kristallklare Lagune und direkten Zugang Strand von Village Temanuata.

Sea View Bungalows: Die beiden Sea View Bungalows bieten ebenfalls einen wundervollen Blick auf die Lagune und sind nicht weit vom Strand gelegen. Jeder Bungalow bietet ein Doppelbett und eine private Terrasse.

Garten Bungalow: Die 5 Garten Bungalows befinden sich in einem tropischen Gartenmit Zugang zum privaten Strand von Village Temanuata. Sie sind mit Twin- und Doppelbett und einer privaten Terrasse ausgestattet.

Familien Bungalows: Die beiden Familien Bungalows befinden sich in einem tropischen Gartenmit Zugang zum privaten Strand von Village Temanuata. Beide verfügen über eine Küche, zwei Doppelbetten und ein Einzelbett für insgesamt 5 Erwachsene und KInder, ein privates Bad und eine große Terrasse.

Auf Wunsch wird kontinentales Frühstück auf der eigenen Terrasse serviert. Diese besteht aus frischen Früchten, Croissant, Brott, Konfitüre, Fruchtsaft, Kaffee oder Tee. In Laufnähe befinden sich ein Supermarkt, Snack-Bars und Restaurants.

 

Bora Bora Dive Center
Das französisch und englisch sprachige Dive Center befindet sich im Hotel Le Meridien. Getaucht wird von drei Booten aus, zwei für bis zu 10 Tauchern und eines für maximal 15. In der Regel werden 4-6 Taucher von einem Guide geführt. Es sind 12l und 15l Tanks mit DIN und INT Anschlüssen vorhanden. Am Vormittag werden 2-Tank Tauchgänge angeboten, am Nachmittag 1-Tank. Nachttauchgänge erfolgen ab 4 Tauchern. Nitrox ist vorhanden (Verfügbarkeit jedoch nicht garantiert) und im Preis inkludiert, ebenso die Ausrüstung

 

Tauchplätze
Rund um Bora Bora sind Haie, wie zum Beispiel Zitronen-, Schwarzspitzen- und Graue Haie zu finden, daneben Mantas, Stachel- und Adlerrochen, Schildkröten, Napoleons, Barrakudas und vieles mehr.

Tapu: Drei Canyons mit Zitronen- und Schwarzspitzenhaien
Anau: Mantas
Toopua: Korallengarten mit schöner Steilwand
Toopua Iti: Strömungstauchgang mit wunderbaren Korallen und Adlerrochen
Grand Canyons: große Canyons mit Adlerrochen
Dance Hall: Zitronenhaie
Haapiti: Verschiedene Pools mit Schwarzspitzenhaien
Apoo: Canyons und Höhlen
Muri Muri: Große Barrakudas, Graue Haie, Weiß- und Schwarzspitzenhaie

 

Unsere Meinung

Bora Bora eignet sich gut als Voraufenthalt oder auch Verlängerung in Kombination mit Tahiti, Fakarava und Rangiroa. Hier findet man Südseefeeling pur!