. .

Service-Hotline

Wir beraten Sie gerne persönlich

Tel.: 030-88661300

zurück

M/Y Scuba Scene

Die M/Y Scuba Scene ist ein Safarischiff der Golden Dolphin-Flotte, das im Jahr 2011 vom Stapel lief und speziell für Taucher mit Luxusansprüchen konzipiert wurde. Mit 43 Metern Länge und 9 Metern Breite ist es das größte Schiff der Flotte. Die Stahlyacht besticht durch ihre großzügige und elegante Ausstattung. Für 26 Gäste stehen 13 geräumige Doppelkabinen zur Verfügung. Das gesamte Ambiente des Bootes von den Kabinen über beide Salons bis hin zum Sonnendeck ist angedacht, Tauchsafaris mit höchstmöglichem Komfort zu erleben. Die einwöchigen Touren starten ab Marsa Alam / Hurghada zu den besten Tauchplätzen des Roten Meeres.

 

Schiffsbeschreibung
Die Hochseeyacht liegt stabil im Wasser und wird von zwei kraftvollen 1400 PS Motoren angetrieben. Sie bietet Platz für 26 Passagiere, die in 13 geräumigen Doppelkabinen untergebracht sind. Die Scuba Scene verfügt über zwei klimatisierte Salons. Eine großzügige Lounge mit TV/Video, DVD, Stereo und gemütlicher Bar befindet sich auf dem Oberdeck, ein Salon mit Restaurant auf dem Hauptdeck. Das Restaurant serviert internationale und nationale Köstlichkeiten in Buffetform. Die beiden großen Sonnendecks sind teilweise überdacht und bieten genug Platz zum Relaxen für die Sonnenanbeter oder um in netter Runde den Abend ausklingen zu lassen. Auf dem Tauchdeck finden Flaschen, die gesamte Ausrüstung und Zubehör ausreichend Platz um den Tauchgang komfortabel vor- und nachzubereiten.

 

Unterkunft/Verpflegung
Das Schiff bietet 13 geräumige und elegante Doppelkabinen, davon 9 mit Twin-Betten im Unterdeck und 4 mit Doppelbetten im Oberdeck. Alle verfügen über eine eigene Dusche / WC, eine individuell einstellbare Klimaanlage und eine kleine Minibar. Die Vollpension umfasst 3x täglich eine Auswahl an internationalen und nationalen Gerichten in Buffetform sowie den ganzen Tag Kaffee, Wasser, Tee und Softdrinks kostenlos.

 

Tauchgebiete
Die Scuba Scene startet ihre einwöchigen Touren ab Marsa Alam oder ab Hurghada zu den besten Tauchplätzen des Roten Meeres: Brother Islands, Daedalus, Rocky Island, Shaab Maksur, Shaab Claude, Zabargad, Elphinstone und den St. Johns Riffen. Elphinstone gehört  zweifelsohne  zu  den  schönsten  Riffen  Ägyptens. Wunderschöne Plateaus, atemberaubende   Steilwände,   die   mit   Gorgonien,   Drahtkorallen,   schwarzen   Korallen   und   Weichkorallen bewachsen  sind,  lassen  das  Taucherherz  höher  schlagen.  Aufgrund  der  exponierten  Lage  des  Riffs  darf  mit Großfischen  gerechnet  werden.  Nicht  selten  kann  man  hier  auf  Weißspitzenriffhaie,  Grauhaie,  Hammerhaie, Barrakudas und Delfine stoßen. Das Daedalus  Riff liegt 180km  südlich  der  Brother  Islands  mitten  im  Roten  Meer.  Das  Riff  wird  von einer abschüssigen Steilwand umgeben und weist ein Plateau an der Südseite auf, das von 30m an der Wand bis auf  40m an der Kante abfällt. Bei gutem Wetter  sollte man sich so nördlich wie möglich absetzen lassen und dann an einen der beiden  Riffseiten  entlang  driften.  Riff- und  Hammerhaie werden hier oft gesichtet. Der Fischbestand ist beeindruckend: Schwärme von Füsilieren, Doktorfischen und Makrelen, vielfältiger und üppiger als sonst wo. Die Nordtour ist eine Safari der Superlative für Wrackfans. Hier werden die Wracks von Abu Nuhas, der Dunraven, die legendäre Thistlegorm und die Tauchplätze in der Straße von Tiran angefahren.

 

Tauchbetrieb
Pro Tauchtag werden drei bis vier Tauchgänge angeboten, die vorwiegend von den beiden Beibooten (Zodiacs) aus erfolgen. AOWD-Kurs und Nitroxkurs sind auf Anfrage möglich.
Getaucht wird mit 12 Liter Aluflaschen (DIN oder INT Anschluss). Gegen Aufpreis und Voranmeldung sind auch 15 Liter Flaschen verfügbar. Eine Nitroxmembrananlage befindet sich an Bord. Für zertifizierte Nitrox-Taucher ist Nitrox kostenfrei. Die Scuba Scene verfügt über eine gute elektronische Ausrüstung und Sicherheitsstandards entsprechend den örtlichen Richtlinien.

 

Unsere Meinung 
Mit dem gehobenen Ambiente der komfortablen Ausstattung und dem exzellenten Service gehört die MY Scuba Scene zur Luxusklasse im Roten Meer.